TSV Hundeleben Saar e.V.

Zuhause gesucht


Mancha

Mancha
  • Name: Mancha
  • Rasse: Galgo Español
  • Alter: * ca. Mitte 2020
  • Geschlecht: weiblich
  • Größe: ca. 65 cm
  • Gewicht: ca. 25 kg
  • Aufenthaltsort: Tierheim Amalos Spanien
geimpft gechipt kastriert entwurmt EU-Ausweis

Beschreibung

Liebe Galga sucht ein zuhause, gerne auch Pflegestelle!

Mancha ist eine liebe und freundliche Galga, die Stand Nov. 2023 erst seit wenigen Tagen im Tierheim ist. Sie wurde von ihrem Besitzer abgegeben, da sie laut seiner Aussage nicht gut genug für die Jagd sei. Was natürlich nicht bedeutet sie hätte keine Jagdtrieb mehr, aber vermutlich nicht ganz so extrem wie andere Galgos aus seinem Rudel. Mancha ist freundlich zu Hunden und aufgeschlossen bei Menschen. Ihr fehlt ein kleines Stückchen an der oberen Nase. Beim genaueren Hinschauen kann man das feststellen. Wie das passiert ist, konnte uns der ehemalige Besitzer nicht beantworten.

Aber dieser kleine Schönheitsfehler ist kaum zu sehen und tut ihrer Schönheit keinen Abbruch. Mit anderen Hunden zeigt sie sich verträglich und sozial. Sobald wir mehr wissen, aktualisieren wir die Beschreibung…

Wer gibt Mancha eine Chance? Schreibt uns bei Interesse bitte eine Nachricht oder füllt einfach direkt unsere Online-Selbstauskunft aus!


Bilder


Kontakt / Teilen

Nicola Mügge


zurück zur Übersicht

TSV Hundeleben-Saar e.V.

Wir sind ein Zusammenschluss ehrenamtlicher Tierschützer, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, den Hunden und Katzen im In-und Ausland zu helfen. Dabei unterstützen wir unsere spanischen Partnertierheime, aber auch die Hunde und Katzen in Deutschland, die unsere Hilfe benötigen.

Ihr Team von Hundeleben-Saar e.V.

Spendenkonto

  • TSV Hundeleben Saar
  • BIC: MERZ DE 55XXX
  • IBAN: DE97 5935 1040 0000 2186 85
  • Sparkasse Merzig Wadern
  • Betreff: Spende

Kontakt